Mit Leckmatte Hund beschäftigen und entspannen – Top 3 Schleckmatten

Mit Leckmatte Hund beschäftigen und entspannen – Top 3 Schleckmatten

Hast du schon einmal deinen Hund dabei beobachtet, wie er voller Hingabe einen leckeren Knochen oder Snack ableckt? Hunde lieben es zu schlecken, denn es beruhigt und entspannt sie und sie fühlen sie einfach wohl dabei. Am liebsten schlecken sie etwas, das noch dazu eine Gaumenfreude bereitet.

Daher gibt es am Heimtiermarkt seit einiger Zeit Leckmatten für den Hund in unterschiedlichen Ausführungen als neue Beschäftigungsmöglichkeit. Der Hund schleckt dabei Futterbrei aus einer Matte mit strukturierter Oberfläche. Da das Futter nicht so einfach aus den Vertiefungen zu bekommen ist, muss sich die Fellnase eine ganze Weile damit beschäftigen. Aber die Schleckmatte hilft nicht nur gegen Langeweile, du kannst sie bei vielen anderen Gelegenheiten im Zusammenleben mit deinem Hund einsetzen.

 

Das alles kann die Schleckmatte für den Hund – Wirkung und Vorteile

Es gibt zahllose Spielsachen für Hunde, mit denen sie ihren Spiel- oder Kautrieb ausleben können und die sie beschäftigen und unterhalten. Aber was bewirkt die Schleckmatte bei Hunden im Gegensatz zu anderen Spielzeugen?

  • Während viele Spielsachen den Hund aufregen und ihn körperlich fordern, hat das Schlecken vor allem eine beruhigende und entspannende Wirkung auf die Vierbeiner.
  • Hunde beruhigen sich selbst durch Schlecken, wenn sie unter Stress stehen. Bereits nach kurzer Zeit Beschäftigung mit der Schleckmatte ist die Fellnase entspannter. Stress oder Angst werden merklich reduziert, denn das Lecken setzt Glückshormone beim Hund frei.
  • Mit der Schleckmatte ist dein Vierbeiner je nach Größe ca. 15-20 Minuten beschäftigt. Das Lecken ist eine artgerechte Auslastung, mit der du deinem Hund eine entspannende Abwechslung verschaffen kannst.
  • Wenn dein Hund zum Schlingen neigt und zu hastig frisst, belastet das die Verdauung. Die Leckmatte kann auch für die normale Futterration Nassfutter genutzt werden. Dein Hund ist dadurch gezwungen, das Futter langsam aufzunehmen, und Schlingen wird erfolgreich verhindert – und hat gleichzeitig eine beruhigende Wirkung auf ihn.
  • Für übergewichtige Hunde ist die Schleckmatte besonders zu empfehlen. Durch das langsame Fressen wird der Vierbeiner schneller satt, und das unterstützt beim Abnehmen.
  • Die Zähne deines Hundes profitieren ebenfalls von der Beschäftigung mit der Leckmatte. Denn das Schlecken regt die Speichelbildung an und die Zähne werden umspült und gereinigt. Auch die Verdauung wird durch das Lecken unterstützt.
  • Manche Hunde lecken zwanghaft an Pfoten oder Gegenständen, wenn sie gestresst sind. Mit der Schleckmatte kannst du das zwanghafte Lecken umlenken und zumindest zeitweise unterbinden.
  • Die Leckmatte lässt sich auch großartig ins Hundetraining integrieren. Biete sie deinem Hund als Ablenkung an, wenn du z.B. das Alleinbleiben mit ihm übst. Er bleibt dabei entspannter, ist beschäftigt und erhält eine schmackhafte Belohnung.
  • Auch andere vielleicht unangenehme Maßnahmen, wie Krallenpflege oder Baden, kannst du deinem Vierbeiner mit einer Leckerli Matte schmackhaft machen. Eine Matte mit Saugnäpfen lässt sich praktisch an der Duschwand fixieren. Dein Hund kann sich damit beschäftigen, während du ihn in Ruhe wäschst. Die meisten Pflegemaßnahmen sind viel flotter erledigt und für den Hund angenehmer, wenn er sich währenddessen mit Schlecken ablenken kann.
  • Eine Autofahrt mit einem nervösen Hund lässt sich ebenfalls besser durchstehen, wenn dein Vierbeiner eine Ablenkung hat. Die Schleckmatte wirkt auch hier beruhigend. Tipp: Nimm dir etwas Futterbrei zum Nachfüllen mit, wenn die Fahrt länger werden sollte.
  • Ist dein Hund bei Besuch sehr aufgeregt? Eine Leckerli Matte hilft ihm über die anfängliche Aufregung hinweg und lenkt vom Besuch ab. Dein Vierbeiner wird schon bald einen Besuch mit der Belohnung durchs Schlecken verknüpfen und viel ruhiger und entspannter bleiben!

 

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2022 um 13:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Mit leckeren Füllungen Abwechslung schaffen

Grundsätzlich kannst du die Schleckmatte mit allem füllen, was dein Hund gerne frisst und verträgt. Damit sie sich gut in der strukturierten Oberfläche verteilen lässt, sollte die Füllung eine weiche oder dickflüssige Konsistenz haben. Falls das Futter für deinen Hund noch etwas zu grob ist, kannst du es pürieren oder mit einer Gabel zerquetschen.

Hier findest du einige Ideen für Füllungen, die deinem Hund schmecken könnten – du kannst sie natürlich auch untereinander mischen:

  • Leberwurst (für Hunde)
  • Verschiedene Milchprodukte wie Joghurt, Quark, Hüttenkäse
  • püriertes Obst und Gemüse (z.B. Apfel, Banane, Karotten, gekochte Kartoffeln)
  • püriertes Hundefutter aus der Dose
  • püriertes Fleisch
  • Babygläschen
  • gekochter Reis oder eingeweichte Haferflocken mit Buttermilch oder Joghurt

Tipp: Die gefüllte Leckmatte lässt sich auch sehr gut einfrieren – gerade im Sommer ist ein kühlendes Hundeeis hochwillkommen!

 

schleckmatte hund
Foto von Mikkel Bendix von Pexels

 

Schleckmatte kaufen – worauf achten?

Inzwischen gibt es im Handel eine große Auswahl an Modellen. In erster Linie solltest du auf das Material achten. Die Leckmatte kommt mit dem Futter für deinen Hund in Berührung und wird von ihm intensiv abgeleckt, daher muss sie unbedingt aus schadstofffreiem Material hergestellt sein. Es dürfen sich keinerlei Giftstoffe aus dem Material lösen und in den Körper deines Hundes gelangen. Die Matte muss daher lebensmittelecht, frei von Weichmachern, BPA und sonstigen gesundheitsschädlichen Stoffen sein.

Die Leckmatte sollte flexibel sein, damit sich dein Hund nicht die Zunge wundlecken kann. Praktisch sind Saugnäpfe, so bleibt die Matte bei der Benutzung an Ort und Stelle. Sie kann dann auch nicht so leicht vom Hund angenagt werden.

Auf jeden Fall solltest du deinen Hund nicht mit der Matte allein lassen und ihn beaufsichtigen, wenn er zum Knabbern neigt. Achte auch darauf, dass die Struktur zur Größe des Hundes bzw. zu seiner Zunge passt. Soll sich dein Hund länger damit beschäftigen, ist ein möglichst abwechslungsreiches Muster sinnvoll – so kommt keine Langeweile beim Schlecken auf.

Für eine praktische Handhabung ist die optimale Schleckmatte außerdem temperaturbeständig und spülmaschinenfest.

Nachfolgend findest du eine Auswahl von besonders beliebten und empfehlenswerten Leckerli Matten für Hunde.

 

Leckmatte für den Hund – die Top 3

LICKIMAT Buddy Leckerli-Matte

Eine bewährte und beliebte Schleckmatte ist die Lickimat. Sie ist für Hunde aller Größen geeignet.

Die Lickimat ist ca. 20×20 cm groß und aus flexiblem, lebensmittelechtem Material, sodass der Hund sich nicht verletzen kann. Der erhöhte Rand verhindert, dass etwas von dem aufgetragenen Futter ausläuft. Im Gegensatz zu anderen Matten hat die Lickimat keine Saugnäpfe auf der Rückseite. Sie wird einfach auf den Boden gelegt. Falls dein Hund beginnt, die Matte anzunagen, leg sie einfach in eine flache Schale oder Auflaufform, dann sind die Ränder der Matte nicht mehr erreichbar.

Natürlich ist die Lickimat ungiftig und enthält kein Silikon, BPA, PVC und keine Weichmacher. Sie ist von Hand zu waschen und kann in Mikrowelle oder Gefrierschrank verwendet werden.

 

Nr. 1
LICKIMAT LM9003 Buddy Leckerli-Matte, farblich sortiert
 Preis: € 8,67 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. April 2022 um 13:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Morfone Leckmatte

Die Morfone Leckmatte kommt im Doppelpack inklusive Silikonspatel. Die Matten sind 21×21 cm groß, haben abgerundete Ecken und sind auf der Rückseite mit starken Saugnäpfen ausgestattet. Damit können sie auf sämtlichen glatten Oberflächen fixiert werden, und dein Hund kann sich ganz dem Schlecken hingeben, ohne dass die Matte verrutscht.

Auch dieses Modell besteht aus schadstofffreiem, organischem Silikon-Material, mit dem du deinen Vierbeiner unbesorgt beschäftigen kannst. Außerdem besitzt jede Matte zwei verschiedene Bereiche mit einer etwas feineren und einer gröberen Struktur. Je nachdem, welche Vorlieben dein Hund hat, und welches Futter du aufträgst, kannst du etwas Abwechslung in das Schleck-Erlebnis deines Hundes bringen.

Die widerstandsfähige Morfone Leckmatte ist spülmaschinentauglich und kann auch in den Gefrierschrank gegeben werden. Denn wenn die Füllung gefroren ist, hat dein Hund noch länger Spaß und findet im Sommer eine willkommene Abkühlung.

 

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2022 um 13:03 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

HUND IST KÖNIG® Leckmatte

HUND IST KÖNIG® bietet eine 22×22 cm große Schleckmatte im. Das spezielle Design der Oberfläche beschäftigt deinen Hund ausgiebig und hält ihn vom Schlingen ab. Die Matte besitzt eine Vielzahl an Saugnäpfen an der Unterseite und kann daher beim Schlecken nicht wegrutschen.

Die HUND IST KÖNIG® Leckmatte besteht aus lebensmittelechtem und LFGB zertifiziertem Silikon. Sie ist daher 100 % sicher in der Anwendung mit Lebensmitteln für deine Fellnase. Das Material kann problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden und ist auch für den Gefrierschrank geeignet.

Du erhältst außerdem einen Spatel sowie Zugang zu einem Rezepte-E-Book. Dort findest du nicht nur tolle Ideen und Rezepte für Füllungen, sondern auch hilfreiche Tipps für die Anwendung der Leckmatte.

 

Zuletzt aktualisiert am 27. April 2022 um 13:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Eine Schleckmatte ist für deinen Vierbeiner nicht nur eine tolle Abwechslung, sondern bietet auch viele Einsatzmöglichkeiten für Training und Pflege. Dein Hund wird es genießen, sich mit der Schleckmatte zu beschäftigen, und ist danach ruhig und entspannt.

 

hund richtig barfen

Werbung*

4.6/5 - (7 votes)